Sie befinden sich hier:News / Online Datenlogging am C.M.I.

Online Datenlogging am C.M.I.

Online Datenlogging am C.M.I

Ab der Firmware Version 1.26.1 wurde das C.M.I. um die Onlinelogging Funktion (Visualisierung) erweitert.

Damit ist es möglich, bis zu 40 verschiedene analoge oder digitale Werte je C.M.I. zu loggen. Das Logging sowie die Einstellungen und die Datenvisualisierung erfolgen über das C.M.I. - Webportal, das Sie unter cmi.ta.co.at erreichen können. Weitere Informationen entnehmen Sie die dem C.M.I.-Hilfeportal help.ta.co.at.

Das Datenlogging via C.M.I. ist neben Winsol eine weitere bequeme Möglichkeit zur Datenvisualisierung mit dem Vorteil des mobilen Datenzugriffs samt zeitlicher Darstellung. Es können Anzeigeprofile für unterschiedliche Benutzer angelegt werden, um beispielsweise dem Benutzer nur bestimmte Werte frei zu geben.

Das Verfahren eignet sich für alle x2-tech Geräte (UVR16x2, RSM610, ...) sowie die UVR1611.