bewährt und beliebt
Unser Seminarprogramm

Übersicht

Für unsere x2 Geräteserie rund um die UVR16x2 bieten wir verschiedene Seminare und Webinare an. Einsteiger wie Fortgeschrittene können so ihr Wissen erweitern und erlernen den grundsätzlichen Umgang mit den Geräten sowie der Software. Das positive Feedback hunderter Seminarteilnehmer bestätigt den Wert und die Qualität unserer Seminare und die Kompetenz unserer Seminarleiter.

Alle Seminare werden unter folgenden Teilnahmebedingungen abgehalten und sind MitarbeiterInnen aus facheinschlägigen Betrieben (Installateure, Heizungsbauer und Elektriker, ...) vorbehalten.

Wir halten unsere Seminare in Österreich und Deutschland. Sollten Sie Interesse an einer Schulung in Ihrer Nähe haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Erhalten Sie alle Informationen zu neuen Terminen für Seminare und Webinare per E-Mail als Erste(r)!

Wir senden Ihnen über diesen Newsletter ausschließlich interessante Informationen zu unserem Seminar- und Webinarprogramm. Garantiert frei von Produktwerbung. Sie wollen auch zu Produktneuigkeiten informiert werden? Dann melden Sie sich bitte (auch) auf dieser Seite für unseren Newsletter an.

Teilnehmer an einem Einsteigerseminar in Amaliendorf
Einsteigerseminar in Amaliendorf

Einsteigerseminar

Im Einsteigerseminar werden die Grundlagen, von der Montage und Bedienung des Reglers UVR16x2 bis hin zur einfachen Programmierung, Datenübertragung und Visualisierung der x2 Geräte erlernt.

Teilnehmer und Vortragender in einem Einsteigerseminar für den Universalregler 16x2
Seminare für Fortgeschrittene

Expertenseminar

Ideal für alle mit praktischer Erfahrung im Umgang mit der x2 Geräteserie. Das Seminar behandelt unter anderem die Themen Jalousien- und Lichtsteuerung sowie Datenlogging und das C.M.I. Webportal.

Screenshot der Visualisierung

Visualisierung

Ideal für alle mit praktischer Erfahrung im Umgang mit der x2 Geräteserie und der Software TAPPS2 und Interesse an der Visualisierung von Anlagen haben. Mit der Software TA-Designer wird die Programmierung in einer Bedienoberfläche individuell für den Endnutzer aufbereitet.