Sie befinden sich hier: Produkte / Frischwassersystem / FRISTAR2

FRISTAR2

Fristar2 und Fristar2WP für die hygienische Warmwasserbereitung

Hygienische Warmwasserbereitung

Beide Frischwasserstationen (Friwa) sind für den Einsatz in Ein- und Mehrfamilienhäusern konzipiert. Dank des eigens entwickelten Regelverfahrens wird eine exakte und rasche Regelung der Warmwassertemperatur, auch bei wechselnden Zapfmengen, garantiert. Frischwasserstationen beugen zudem der Bildung von Legionellen vor.

FRISTAR2 - geschlossen

Frischwasserstation

Durch optimale Abstimmung des Regelverhaltens mit der Hocheffizienzpumpe und dem Wärmetauscher wird eine perfekte Konstanthaltung der Auslauftemperatur unabhängig von Durchflussänderungen garantiert. Einheitliche und vertauschbare G3/4“-Anschlüsse verringern den Montageaufwand.

Icon DL-slave
Preisgruppe 1

Unsere Frischwasserstationen werden ab sofort nur noch mit der Pumpe links vom Wärmetauscher ausgeliefert. Wie bisher sind alle Anschlüsse aber ohnehin einfach vertauschbar.

  • einfache Bedienung
  • LED-Statusanzeigen
  • integrierter Wärmemengen- und Wasserzähler
  • Datenausgabe über DL-Bus
  • Anschluss für Zirkulationspumpe im Pulsbetrieb
  • Hocheffizienzpumpe
  • Edelstahl-Plattenwärmetauscher, kupfergelötet
  • vertauschbare Anschlüsse (links/rechts)
  • 4 Absperrhähne, Schwerkraftbremse im Primär-RL
  • Zapfleistung max. 30 l/min (65°C/ 45°C)
  • Kv-Wert Sekundärseite 2,60 m³/h
  • Kaskadierung von mehreren Modulen möglich

Abmessungen: 366 x 573 x 160 mm

Bestellen

Bestellen Sie am besten via Telefon oder E-Mail direkt bei uns.

Passende Produkte

Downloads

Katalog, Datanorm, Anleitungen, ...

Support

professioneller Support, Seminare, und Antworten zu häufig gestellten Fragen.

Die nächsten Seminartermine

TA-Designer Einsteiger
in Details
TAPPS2 Programmierbeispiel "Solaranlage"
in Details
Frage-und-Antwort Webinar
in Details